Mittels Augmented Reality App auf dem Smartphone die Celebrity Edge erkunden

WIRD GERADE GELESEN:
Mittels Augmented Reality App auf dem Smartphone die Celebrity Edge erkunden

Es gibt ein paar Dinge, die unabhängig von der eigenen Filterblase immer wieder auftauchen. Eines der Themen, das stets aufploppt, wenn man sich nur ein bisschen mit aktuellen (Smartphone-)Trends beschäftigt, ist das Thema AR – Augmented Reality („erweiterte Realität“). Spätestens seit dem großen Erfolg von Pokemon Go hat jeder, der schon mal von diesem Handyspiel gehört hat, auch eine Vorstellung davon, was es mit AR auf sich hat. Kurz gesagt: Mithilfe des Smartphones lassen sich Objekte virtuell im Raum positionieren. Das können die besagten Pokemons sein, das können (etwa wie in Ikea Place des schwedischen Möbelhauses) Einrichtungsgegenstände sein, die man via AR in die eigene Bude stellt um schon mal zu gucken, ob das nächste Billy-Regal noch Platz finden würde. Das kann aber auch ein funkelnagelneues Kreuzfahrtschiff sein, das kurzerhand in den eigenen vier Wänden schwebt und so zu allerersten Erkundungen einlädt.

CELEBRITY CRUISES, die gerade mit der Celebrity Edge zweifellos eines der aufregendsten Kreuzfahrtschiffe des Jahres an den Start bringen, haben passend dazu eine neue Smartphone-App veröffentlicht, die für Apples iOS und Googles Android verfügbar ist – und von dieser besagten AR-Technologie Gebrauch macht. Celebrity Cruises hat dazu auch eine Pressemitteilung veröffentlicht, welche Euch die Details dieser Celebrity Edge Acces Tour-App verrät:

MIAMI – 20. November 2018 – Celebrity Edge stellt einen gewaltigen Sprung in Sachen Kreuzfahrtschiffdesign und Innovation dar. Jetzt stellt Celebrity Cruises sein technologisch fortschrittlichstes Schiff auf technologisch fortschrittlichste Weise vor – mit der Einführung der Celebrity Edge Access Tour App.

Erzählt mit faszinierenden Einblicken von Royal Caribbean Cruises Ltd. Chairman und CEO Richard Fain und Celebrity Präsidentin und CEO Lisa Lutoff-Perlo, nutzt die Tour binaurales Audio, Soundscaping und 3D Augmented Reality-Technologie, um den Gästen einen ultimativen Zugang zur Geschichte dieses bahnbrechenden neuen Schiffes und einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen.

„Das ist keine Standard-Audioführung wie durch ein Museum. Mit der neuen Celebrity Edge Access Tour App haben wir die Realität des Schiffes um eine 3-D-Tour durch die Geschichten hinter den Kulissen erweitert, die unseren Gästen direkt in den Händen liegen“, sagte Fain.

„Gäste näher an die Welt heranzuführen als je zuvor ist eine treibende Kraft hinter Celebrity Edge – mit unserem innovativen, nach außen gerichteten Design, einzigartigen neuen Erlebnissen und weltbekannten Reiserouten – und jetzt freuen wir uns, die Gäste noch näher an das Schiff selbst heranzuführen“, fügte Lutoff-Perlo hinzu. „Die Celebrity Edge Access Tour App bietet den Gästen einen Blick hinter die Kulissen, darauf was Celebrity Edge wirklich außergewöhnlich macht, und das alles in atemberaubender 12-Megapixel-Klarheit.“

Die atemberaubende Tour zeigt mehr als ein Dutzend der innovativsten Räumlichkeiten an Bord von Celebrity Edge, einschließlich….:

– Das Grand Plaza: Dieser spektakuläre, von der italienischen Piazza inspirierte Raum erstreckt sich über drei Decks im Herzen des Schiffes und fungiert als Epizentrum von Celebrity Edge und der Beginn dieser innovativen Tour.

– Magic Carpet: Dieser transformative Ort ist die weltweit erste freitragende, schwimmende Plattform, die 13 Stockwerke über dem Meeresspiegel entlang der Außenseite des Schiffes aufragt.

– Resort-Deck: Revolutionär in seiner Vision, bietet dieser nach außen gerichtete Raum unzählige Möglichkeiten für die Gäste, die Natur zu genießen und sich mit dem Meer zu verbinden.

– Dachgarten: Eine lebendige Spielwelt im Freien, die alles bietet, von Live-Konzerten bis hin zu Dinner und Film unter den Sternen.

– Eden: Ein einzigartiger Ort, an dem modernstes Design mit Kulinarik und Unterhaltung verschmolzen wird, um die Sinne der Gäste zu beflügeln.

– Die Gäste können auch einen 360-Grad-Blick auf die Kombüse, die Brücke, den Maschinenkontrollraum und die luxuriösen neuen Edge Launches werfen.

Gäste können die bahnbrechende Celebrity Edge Access Tour App im Apple App Store und Google Play Store herunterladen. Um einen Insider-Tour durch die berühmtesten Orte auf Celebrity Edge zu machen und mehr über die revolutionäre neue App zu erfahren, besuchen Sie bitte

www.celebritycruises.com/edge

FOTO: ROMAN JASIEK / AVALOST / KREUZFAHRT REPORT

Ich habe die App, die selbstverständlich kostenlos erhältlich ist, mal ausprobiert und kann sagen: jupp, das macht Spaß und ist eine durchaus sinnvolle Anwendung dieser AR-Technologie. Das ist ein Beispiel, dem andere Reedereien gerne folgen dürfen – schließlich bekommt man so auf unterhaltsame Weise einen (weiteren) Eindruck des Schiffes, mit dem man womöglich seine nächste Reise antreten möchte. Übrigens: der von mir sehr geschätzte und gern gelesene Blogger Franz Neumeier (Cruisetricks.de) ist derzeit an Bord der Celebrity Edge unterwegs und postet auf seinem Instagram-Kanal ein paar erste Eindrücke. Sicherlich wird er sich in Kürze genauer über das neue Schiff äußern, bis dahin sei ein Besuch bei Instagram ans Herz gelegt.


Dieser Artikel erschien zuerst in der AVALOST Times.

DEINE REAKTION?
Super!
0%
Cool!
0%
Glücklich
0%
Überrascht
0%
Unsicher
0%
Langweilig
0%
Traurig
0%
Wütend
0%
Über:
Roman Jasiek
Roman Jasiek
... hätte selbst nie geglaubt, wie sehr man von der Sehnsucht nach Meer gepackt werden kann - bis er mal eine Kreuzfahrt gewonnen hat. Seitdem ist er vom Meerweh infiziert, sieht aber im Hinblick auf u.a. ökologische Aspekte noch reichlich Verbesserungspotential in der Branche. Und wenn er nicht für den Kreuzfahrt Report schreibt, dann findet man ihn entweder als Autor in der AVALOST Times - oder auf einem Sonnendeck.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Ich akzeptiere